Sanorell Pharma
 
News Produkte Informationen Bücher Kontakt
 

Informationen

Publikationen


30.11.2015
Thymus-Homöopathikum unterstützt die Immunrestauration
Einblicke in den Wirkmechanismus des Homöopathikums auf zellulärer und molekularer Ebene

Hilfe zur Selbsthilfe bietet die immunrestaurative Therapie mit dem homöopathischen Arzneimittel Thymorell®, das den Wirkstoff Glandulae thymi bovis D6 dil. enthält. Das Mittel wird nach dem patentierten Thymosand-Verfahren hergestellt und ist zur Injektion s.c. oder i.m. geeignet. Aufgrund seines spezifischen Wirkmechanismus wirkt das Homöopathikum der altersbedingten Abwehrschwäche gleich mehrfach entgegen.

26.06.2009
Aminorell® Plus - Das Plus für Stoffwechsel und Leistungssteigerung
Mangel trotz übervoller Teller / Moderate Supplementierung von Mikronährstoffen in physiologischer Konzentration

Als essentiell zu betrachtende Spurenelemente enthält Aminorell® Plus Chrom, Kupfer, Mangan, Molybdän und Zink. Davon sind Zink, Chrom und Mangan wichtig für den Zucker-stoffwechsel (besonders für Diabetiker). Chrom ist ein wesentlicher Bestandteil des Glucosetoleranzfaktors und Zink ein wesentlicher Bestandteil des Insulins. Chrom schützt die Innenwände der Blutgefäße vor Ablagerungen (Atherosklerose). Zink, Mangan und Kupfer sind notwendig für die Aktivität wichtiger Zellschutzfaktoren (Radikalenfänger) und hunderte von körpereigenen Wirkstoffen (Enzyme) für vielfältige Stoffwechselfunktionen, für die auch das Molybdän notwendig ist. Zink ist essentiell für die Entwicklung und die Funktion des Immunsystems. Die in dem Trägerstoff Hefe enthaltenen essentiellen Aminosäuren fördern die Resorption der Spurenelemente.

Dr. med. Irmgard Niestroj

18.06.2009
Therapie und Spray für ein rauchfreies Leben
Für viele enden Rauchentwöhnungsversuche wieder mit der Zigarette in der Hand / Dauerhafte Abstinenz vom blauen Qualm durch professionelle Hilfe und ganzheitliches Therapieverfahren

Deutschlandweit rauchen etwa 18 Millionen Menschen, obwohl die Mehrheit von ihnen weiß, dass Rauchen zu schweren Krankheiten, schlimmstenfalls zum Tode führt. Trotzdem lassen sie die Finger nicht vom gefährlichen Glimmstängel - nicht etwa, weil der Wille fehlt, sondern wegen des hohen Suchtpotenzials von Nikotin. Akupunktur, Kaugummis, Pflaster oder spezielle Ratgeber versprechen Abhilfe, doch meist nicht dauerhaft. Häufig kommen Raucher in das Schwarzwald MedicalResort Obertal, nachdem bereits etliche Entwöhnungsversuche scheiterten. Eine ärztlich professionelle Unterstützung bietet vielfach die letzte Möglichkeit, dauerhaft ein rauchfreies Leben zu führen. Daher konzipierten die Ärzte im Schwarzwald MedicalResort Obertal, auf langjähriger Erfahrung aufbauend, eine ganzheitliche Nicht-Mehr-Rauchen-Therapie, bestehend aus mehreren Bausteinen, die sowohl körperliche als auch mentale Faktoren einbezieht.

02.06.2009
Wenn Männer einen Richtungswechsel benötigen
Männer-Sprechstunde im Schwarzwald MedicalResort Obertal bietet qualifizierte Hilfe bei männerspezifischen Beschwerden / Oftmals unterschätzt: Auch Männer leiden unter Wechseljahren / Therapie umfasst eine Kombination aus Bewegung, spezieller Ernährung, Mentaltraining sowie Vitalstoffen

Ganz allmählich schwinden beim starken Geschlecht von Jahr zu Jahr Kraft und Energie, Leistungsfähigkeit sowie Vitalität und Fitness. Eine Vielzahl von Männern fühlt sich den täglichen Aufgaben und Anforderungen nicht mehr gewachsen; Belastungen in Beruf und Familie verbrauchen schnell die Energiereserven. Nicht selten führen zusätzlich Schlaf-störungen, Antriebsschwäche, nachlassende Potenz, Reizbarkeit und depressive Ver-stimmungen dazu, dass die Betroffenen in eine seelische Krise geraten, allgemein auch als Midlife-Crises tituliert. Dabei handelt es sich oftmals um Symptome normaler Alterungsprozesse, die sich bereits ab dem 40. Lebensjahr einstellen und den Eintritt in eine neue Lebensphase kennzeichnen: das Klimakterium. Nicht nur Frauen leiden unter Wechseljahrsbeschwerden, sondern auch bei Männern stellt sich eine so genannte Andro-pause ein. Hier durchleben sie einen häufig schleichenden und individuell geprägten Leistungsabfall, der in Verbindung mit zahlreichen unterschiedlichen Beschwerden steht und in ein so genanntes Burn-Out-Syndrom münden kann. Im Schwarzwald MedicalResort Obertal führen die Ärzte eine Männer-Sprechstunde durch, in der sie sich gezielt um männerspezifische Beschwerden kümmern. Einen besonderen Stellenwert erhalten Anleitungen und Tipps für eine gesunde Lebensführung, die die Männer auch im Alltag umsetzen.

20.05.2009
Antioxirell® Plus - Das Plus für Zellschutz und Widerstandskraft
Mangel trotz übervoller Teller / Moderate Supplementierung von Mikronährstoffen in physiologischer Konzentration

Als wichtige Zellschutzfaktoren enthält Antioxirell® Plus die Vitamine A, E, C, die natürli-chen Carotinoide wie Lutein, Lycopin, Alpha- sowie Beta-Carotin, Zeaxanthin, Cryptoxanthin und das Spurenelement Selen, die darüber hinaus auch noch für andere Schutz- und Nutzfunktionen im Körper benötigt werden.

Bei allen Belastungen des Organismus treten vermehrt freie Radikale auf. Dies sind aggressive Verbindungen, die Zellen schädigen und körpereigene Substanzen wie das Cholesterin schädlich verändern können, so dass es sich leichter in den Gefäßwänden verengend einlagern kann. Ein ausgeklügeltes Regulationssystem des menschlichen Körpers hält die Konzentration von freien Radikalen auf einem niedrigen Niveau. Dieses Gleichgewicht wird besonders gestört durch das Fehlen antioxidativ wirkender Substanzen - so genannter Radikalenfänger - wie z.B. die Vitamine A, C, E, die natürlichen Carotinoide und das Spurenelement Selen. Dabei potenziert sich die Wirkung der antioxidativ wirkenden Substanzen in der in Antioxirell® Plus vorliegenden Kombination.

14.05.2009
Minerell® Plus - Das Plus für Musekln, Knochen und Gelenke
Mangel trotz übervoller Teller / Moderate Supplementierung von Mikronährstoffen in physiologischer Konzentration

Mineralstoffe wie Calcium, Magnesium, Kalium und die Vitamine C, D, K, sind lebensnot-wendig im Ablauf der verschiedensten Körperfunktionen. Calcium und zum Teil auch Mag-nesium wird für die Bildung von Knochen und Zahnsubstanz benötigt. Magnesium spielt im Organismus eine vielfältige Rolle, so aktiviert es z.B. über 300 verschiedene Wirkstoffe (Enzyme). Magnesium, Calcium und Kalium sind notwendig für eine gute Muskelfunktion, so auch der Funktion der Muskulatur des Herzens, des Darmes, aber auch für einen normalen Rhythmus des Herzschlags. Heranwachsende und ältere Menschen weisen einen höheren Bedarf an Calcium und Magnesium auf.

04.05.2009
Vicoferell® Plus - Das Plus für Herz und Gefäße
Mangel trotz übervoller Teller / Moderate Supplementierung von Mikronährstoffen in physiologischer Konzentration

Die essentiellen Vitamine des B-Komplexes enthält Vicoferell® Plus, die zusammenwirken im Kohlenhydrat-, Eiweiß- und Fettstoffwechsel, bei der Energiegewinnung, im Nervenzell-stoffwechsel, bei der Blutbildung und vielen anderen Funktionen. So sorgen insbesondere die B-Vitamine Folsäure, B6, und B12 für gesunde Gefäße und beugen der Atherosklerose vor. Folsäure ist außerdem unabdingbar für eine gesunde Schwangerschaft und ein gesun-des Kind. Eisen ist ebenfalls für die Blutbildung notwendig und für viele Wirkstoffe (Enzyme) unter anderem auch für körpereigene Abwehrfunktionen. Vitamin C fördert die Resorption des Eisens. Es ist unter anderem wichtig für ein gesundes Binde-, Knorpel- und Knochengewebe (Kollagenstoffwechsel) sowie für eine gute Infektabwehr.



    © 2017 Sanorell Pharma |  Impressum |  AGB |  Intern Aktualisiert am: 23.11.2017    -    858161 Besucher seit dem 01.01.2007   Seite drucken    

Thymustherapie weiter möglich:
Zertifiziertes Thymus-Wirkstoffkonzentrat für die ärztliche Eigenherstellung einer Thymus-Peptid-Injektionslösung zur Anwendung bei den eigenen Patienten ermöglicht die Fortführung der Immun-Therapie. Mehr Informationen finden Sie hier.